Di, 21. Dezember 2021 | Sr. Jacqueline Mwakasu sds | Rom/Kongo

Dear Sr Edith,
We had about your brother’s death. I am so sorry.
My heartly condolences, I don’t know really what to tell you,
But I am with in my prayers, may God give the strength and graces that you need in this moment.
I pray for your brother Rudolf , may he rest in peace.

With sympathy and prayers
Sr. Jacqueline

Di, 21. Dezember 2021 | Sr. Heidrun Bauer sds | Pitten

Liebe Sr. Edith!
Mit Betroffenheit habe ich die Nachricht vom plötzlichen Tod Deines Bruders gelesen...
Ich darf Dir im Anhang meine Anteilnahme ausdrücken... und Dir zusätzlich einen etwas ungewöhnlichen Text zum Thema TROST anbieten, der vielleicht nicht gleich ... aber vielleicht später mal hilfreich ist...
In glaubend-betender Verbundenheit
Deine Mit-Sr. Heidrun

Di, 21. Dezember 2021 | Sr. Theresia Stradl SDS | Pitten

Liebe Sr. Edith,
wir haben heute abend von dem traurigen Ereignis erfahren und schließen deinen verstorbenen Bruder und die Familie besonders in unser Gebet ein!
Dir viel Trost und Kraft, auch für deine Familie da zu sein!
Mit lieben Grüßen
Sr. Theresia

Di, 21. Dezember 2021 | Sr. Maria Schlackl SDS | Linz

Liebe Edith und Resi!

Ganz herzliche Anteilnahme – das macht mich auch tief betroffen!!!
Ich bete für euch und die Kinder!

In trauernder Verbundenheit
Maria

Di, 21. Dezember 2021 | Sr. Hildegard Enzenhofer SDS | Emmaus, Palästina


Mit großer Betroffenheit lese ich die Nachricht vom plötzlichen
Tod deines Bruders. Vor allem denke ich auch an deinen Vater
und die Familie eines Bruders.
Wir beten für euch alle.
Viel Kraft
Deine Sr. Hildegard
Und die Gemeinschaft von Emmaus, Palästina

Di, 14. Dezember 2021 | Familie Fritsch Willi | Seitenstetten

Liebe Familie Bramberger
Wir möchten Ihnen unser aufrichtiges Mitgefühl übermitteln.
Viel Kraft für die schwere Zeit des Abschieds und der Trauer.

So, 12. Dezember 2021 | Remco Klunder | Ternberg

Liebe Resi, liebe Familie Bramberger,

als ich die Nachricht von Rudis Tod erhielt, brauchte ich erst einmal Zeit, um es fassen zu können und tue mir immer noch schwer die richtigen Worte zu finden.
Mit dem Ableben von Rudi ist mir nicht nur ein Kollege, sondern vor allem auch ein Mentor und Freund verloren gegangen. Besonders seine Ausgeglichenheit wird mir immer in Erinnerung bleiben. Rudi war immer erreichbar und hatte ein offenes Ohr, für Gespräche jeglicher Natur. Gerne denke ich an die vielen Ausflüge sowohl beruflicher als auch privater Natur zurück. Ich wünsche euch allen viel Kraft in dieser schweren Zeit und bin in Gedanken mit euch verbunden.

Remco Klunder

So, 12. Dezember 2021 | Martin Moser | Aschach

Lieber Rudi,
Wir vermissen Dich.
Du wirst uns immer ein Vorbild und Maßstab in unseren Taten sein.
Deine Geduld und dein unerschütterliches Vertrauen hat so vielen von uns die Sicherheit gegeben sich weiterzuentwickeln.
Du hast Menschen inspiriert und geprägt, Du wirst immer in unseren Herzen, Taten und Antworten bei uns sein.

Sa, 11. Dezember 2021 | Margit u. Mario Freis | Kleinraming

Mein aufrichtiges Beileid und tiefes Mitgefühl für diesen schweren Verlust.
Möge dir, liebe Resi samt Trauerfamilie, die Erinnerung an die gemeinsame Zeit auch Trost spenden.

Sa, 11. Dezember 2021 | Siedlerverein Behamberg

Unser aufrichtiges Beileid zu ihrem Verlust. Er möge in Frieden ruhen!
Und euch möchte euch viel Kraft in dieser schweren Zeit wünschen!

Sa, 11. Dezember 2021 | Familie Gruber | Zaunersiedlung 24

Wir möchten dir liebe Resi und der ganzen Trauerfamilie unser aufrichtiges Mitgefühl aussprechen!
Viel Kraft und Zuversicht in dieser schweren Zeit

Sa, 11. Dezember 2021 | Martin Leitner | Behamberg

Wenn man in einer Welt tätig ist, in der Technik, Zahlen, Termine und Ergebnisse dominieren, kann man von Glück sprechen einen Kollegen und Freund zu haben, der einem Wege zeigt, die durch Begeisterung, Vertrauen, Zuversicht und Nächstenliebe geprägt sind.
Danke Rudi, dass ich ein langes Stück Deines Weges folgen durfte, und du mir und sicher vielen von uns gelehrt hast, wie man immer wieder diese Wege findet!
Mein herzliches Mitgefühl dir Resi, Lukas und der gesamten Familie!

Sa, 11. Dezember 2021 | Karl Masser | Brunn am Gebirge

Liebe Resi, liebe Familie Bramberger,
ich bin Immer noch fassungslos über den plötzlichen Tod von Rudi, wir sind noch ein paar Tage vor seinem Tod zusammen gesessen und haben Pläne für die Zukunft ausgetauscht.
Rudi war für ganz viele Kollegen des ECS ein Vorbild, sowohl fachlich als auch menschlich. Er hat sich mit seiner Fachkompetenz und seiner Persönlichkeit weltweit höchste Reputation erworben und ich bin mir sicher, dass die ganze Nutzfahrzeugwelt, speziell in China, Japan, Korea aber auch Europa um ihn trauern wird.
Rudi hat als väterlicher Freund seine vielen jungen Kollegen weiterentwickelt und sein Wissen weitergegeben. Er stand allen zu jeder Zeit mit Rat und Tat zu Seite.
Ich bitte dankbar, dass ich mit Rudi die letzten Jahre eng zusammenarbeiten durfte und werde Rudi vermissen, genau wie viele meiner Kollegen.
Mein herzliches Beileid und viel Kraft für die schwierige Zeit ohne eueren Rudi.
Karl

Fr, 10. Dezember 2021 | Markus Rudolf | Graz

Meine tief empfundene Anteilnahme gilt der Familie. Wir haben uns länger aus der Entfernung gekannt und der Zufall hat uns unlängst in einem Büro zusammengeführt. Die wenigen aber intensiven Gespräche mit einem erfahrenen Techniker, Wissenden und humorvollen Menschen habe ich sehr geschätzt; dafür danke ich und so wird Rudi in meiner Erinnerung bleiben!

Fr, 10. Dezember 2021 | Markus Rudolf | Graz

Meine tief empfundene Anteilnahme gilt der Familie. Wir haben uns länger aus der Entfernung gekannt und der Zufall hat uns unlängst in einem Büro zusammengeführt. Die wenigen aber intensiven Gespräche mit einem erfahrenen Techniker, Wissenden und humorvollen Menschen habe ich sehr geschätzt; dafür danke ich und so wird Rudi in meiner Erinnerung bleiben!

Fr, 10. Dezember 2021 | Roland Heimberger | Haidershofen

Mein tiefstes Mitgefühl und mein allerherzlichstes Beileid gelten Dir liebe Theresia und der gesamten Familie.
Lieber Rudi,
mit großem Schmerz muss ich nun von Dir, meinem Lehrmeister, Mentor, Kollegen und vor allem Freund Abschied nehmen.
Stets aber werde ich mich an Dein freundliches, herzliches und hilfsbereites Wesen erinnern und an die frohen Zeiten die wir gemeinsam durchleben durften.
Danke
Roland

Fr, 10. Dezember 2021 | Gerald Schwarz | Wels

Viel habe ich von Rudi lernen dürfen. Und man könnte glauben, das meiste davon war technischer Natur.
Aber was mich noch viel tiefer als Rudis Fachwissen beeindruckt hat, war seine scheinbar unerschöpfliche Ruhe, Freundlichkeit und Ausgeglichenheit. Und so wird mir Rudi als Vorbild im Gedächtnis bleiben, dass man ohne Verzagen auch durch schwierige Situationen manövrieren kann.
Mein herzliches Mitgefühl an die Familie!

Fr, 10. Dezember 2021 | Klaus Pferzinger | Zaunersiedlung 35,4441

Mein aufrichtiges Beileid der gesamten Familie Bramberger. Ich wünsche euch viel Kraft für die kommende Zeit. Ruhe in Frieden Rudi.

Fr, 10. Dezember 2021 | Martin Winter | Dietach

Meine aufrichtige Anteilnahme der gesamten Familie!
Deine kollegiale, offene, herzliche und vor allem freundschaftliche Art wird mir immer in Erinnerung bleiben.

Fr, 10. Dezember 2021 | H.P. Zuschrader

Es ist schwerer Schlag für die Hinterbliebenen.
Ich werde dich Rudi immer als das in Erinnerung halten was du für mich warst und bist, ein Kollege, Weggefährte und ein Freund.

Do, 09. Dezember 2021 | Josef Infanger | Maria Neustift

Meine aufrichtige Anteilnahme der ganzen Familie Bramberger.

Ich durfte einige Jahre mit Rudi gemeinsam als Arbeitskollege verbringen. Sein freundschaftliches, hilfsbereites Wesen und sein kollegiales Verhalten in allen Situationen haben mich immer tief beeindruckt.
Danke Rudi, dass ich dir begegnen durfte.

Do, 09. Dezember 2021 | Gerti und Werner Huppe | Bad Gastein

Traurig, aber mit vielen guten Erinnerungen, denken wir an Rudi, den wir für seine reichhaltigen Fähigkeiten immer bewundert haben.
In stiller und mitfühlender Anteilnahme.

Gerti und Werner Huppe mit Familie aus Bad Gastein

Do, 09. Dezember 2021 | Andi Ebmer | Hargelsberg

Das Leben ist begrenzt, doch die Erinnerung unendlich.
Deine Aufmerksamkeit, Hilfsbereitschaft und die gemeinsame verbrachte Zeit mit dir werden mir ewig in Erinnerung bleiben.

Do, 09. Dezember 2021 | Horst Christian | Klingschmiedgasse 29 / 440 Steyr

Liebe Frau Bramberger, liebe Familie Bramberger,
Meine Anteilnahme der ganzen Familie.
Rudi war ein Weggefährte, den sich jeder nur wünschen kann.
Unsere gemeinsame Zeit währte nicht lange, sein Wirken
war aber ausschlaggebend für unsere Arbeitserfolge.
Danke!
Horst CHRISTIAN

Do, 09. Dezember 2021 | Josef Prüller | Behamberg

Esist egal zu welchem Zeitpunkt man einen geliebten Menschen verliert.
Es ist immer zu früh,es tut immer weh.
Meine aufrichtige Anteilnahme der ganzen Familie.